Montag, 08 Oktober 2012 13:24

Petzl & Beal No trash, no crash Tour 2012

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Petzl & Beal No trash, no crash Tour 2012

Petzl-Beal tourt durch das westliche Deutschland

08.10.2012, Garmisch-Partenkirchen, Deutschland: Auch in diesem Jahr heißt es wieder „No trash, no crash“, wenn das Petzl & Beal Tour-Team vom 19. bis 29. November 2012 durch Deutschlands westliche Kletterhallen zieht.



Petzl Beal NoTrash Tour2012

Im Fokus der Petzl & Beal No trash, no crash Tour steht ein kostenloser Workshop (mit Peter Albert) zum Thema Sichern aber sicher mit GRIGRI 2-Experience. Der Workshop soll den Teilnehmern, egal ob Kletterneuling oder Profi, spannende Einblicke in mögliche und vielleicht noch nie bewusst gewordene Gefahren beim Klettern und Sichern geben. An einem Sturzstand (Sturzsimulator) würden die Teilnehmer erleben, welche Kräfte beim Sturz eines Vorsteigers auftreten können. Laut Petz/Beal würde mit einer speziellen Messuhr gemessen, welche Kraft an der obersten Zwischensicherung wirkt.

Wer sichert wirklich weich und wer verwechselt Schlappseil mit weichem bremsen…?

Während des Workshops würden die Teilnehmer darüber hinaus erfahren, wie man mit dem GRIGRI 2 sicher sichert und würden weitere interessante Informationen zur Anwendung erhalten. Die Besucher der Hallen haben vor Ort die Möglichkeit neue Petzl & Beal Produkte kostenlos mit Beratung zu testen.

An jedem Abend werden zwei Workshops (je maximal 8 Teilnehmer) angeboten:
Workshop 1: 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Workshop 2: 20:30 Uhr - 22:00 Uhr

Anmeldung zum Workshop an der Information in der jeweiligen Kletterhalle!

Termine 2012
Beginn: jeweils 18.00 Uhr (bis Hallenschließung)

19.11.2012 Reutlingen - DAV Kletterzentrum
20.11.2012 Wiesbaden – Kletterhalle Wiesbaden
21.11.2012 Wetzlar - CUBE DAV Kletterzentrum
22.11.2012 Fulda - Kletterzentrum Fulda
26.11.2012 Neu-Ulm - Sparkassendome DAV Kletterwelt
27.11.2012 Trier - CUBE Kletterzentrum
28.11.2012 Offenburg - DAV Kletterzentrum
29.11.2012 Weilheim - UNDER THE ROOF

 

Gelesen 1586 mal Letzte Änderung am Sonntag, 17 März 2013 11:30
Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

  • ISehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Zum Sportklettern der Halbautomat....

  • IDer Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelrid - speziell für Kinder. Ein richtiger Klettergurt, wie der für Erw...

  • IReverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. Noch leichter als der No.3.  Noch stylischer und mit den beiden bew...

  • IEleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wahnsinnigen Bruchwerten von 11 KN offen und quer. Ideal für den Standpl...

  • IGut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Classic EVO von AustriAlpin. Ein Dauerbrenner auf dem Markt der Kletterhar...

  • Sehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Z

  • Der Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelr

  • Reverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. No

  • Eleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wah

  • Gut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Clas

Copyright ©2010-2019 by climbland. Alle Rechte vorbehalten. Climbland ist eine eingetragene und geschützte Marke.