Mittwoch, 29 Juli 2015 14:52

Fixe: Inspektionsaufruf Umlenker Inox

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Fixe ruft zur Inspektion von Umlenkern aus Edelstahl

28.07.2015: Barcelona, Spanien, Landshut, Deutschland: Der spanische Hersteller von Klettersicherheitsmaterial Fixe (TechRock SL) ruft zur Inspektion ihrer Umlenkstationen aus Edelstahl/Inox auf, die aus einer Kettenkonstruktion bestehen. Es haben sich Korrosion und Risse an einzelnen Kettergliedern verschiedener Stationen gezeigt. Diese waren an einer Kletterwand im Aussenbereich einer Kletterhalle in Deutschland verbaut. Bei einem Ablassvorgang ist ein Kettenglied gebrochen.

363 3 8603 fixe Abbildungen nur Beispiele

Der dringende Aufruf richtet sich daher an Betreiber, Eigentümer und Träger von Kletteranlagen und Klettergärten, ihre Fixe-Umlenkstationen zu inspizieren oder inspizieren zu lassen.

Da sich die einzelnen Produktionschargen nicht identifizieren lassen, muss z.Zt. davon ausgegangen werden, dass potentiell alle derartigen Umlenkstationen der Marke Fixe betroffen sein können.

Betroffen sind aber nach bisherigen Erkennnissen nur Umlenkstationen aus Inox/Edelstahl mit Kette oder Ketten. Diese werden vornehmlich in Außenbereichen montiert. Im konkreten Fall handelte es sich um Umlenker, die nach Aussage des Herstellers seit zwei Jahren in einem geschützten Außenbereich montiert waren.

Nach der Ursache dieser Korrosion und der Risse in den ersten Kettergliedern, die sich direkt an den Laschen befinden, wird mit Hochdruck geforscht.

Sollten einzelne Kettenglieder auch nur leicht korrodiert sein, besteht die Gefahr, dass sie unvermittelt brechen, auch unter geringer Belastung.

Nicht inspizierte Unlenker sollten nicht genutzt und betroffene Umlenkstationen müssen umgehend ausgetauscht werden.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: TechRock SL, Fixe-Vertrieb Deutschland, DAV

Gelesen 2032 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 30 Juli 2015 09:42
Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

  • ISehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Zum Sportklettern der Halbautomat....

  • IDer Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelrid - speziell für Kinder. Ein richtiger Klettergurt, wie der für Erw...

  • IReverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. Noch leichter als der No.3.  Noch stylischer und mit den beiden bew...

  • IEleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wahnsinnigen Bruchwerten von 11 KN offen und quer. Ideal für den Standpl...

  • IGut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Classic EVO von AustriAlpin. Ein Dauerbrenner auf dem Markt der Kletterhar...

  • Sehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Z

  • Der Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelr

  • Reverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. No

  • Eleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wah

  • Gut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Clas

Copyright ©2010-2017 by climbland. Alle Rechte vorbehalten. Climbland ist eine eingetragene und geschützte Marke.