Mittwoch, 07 Januar 2015 16:38

Mammut fordert zu Nachrüstung bei Snowpulse Lawinenairbags auf

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mammut fordert Kunden auf, ihre Lawinenairbags vorbeugend nachzurüsten

07.01.2015: Mammut fordert die Besitzer eines Mammut / Snowpulse Lawinenairbags zu einer vorbeugenden Nachrüstmassnahme an der Auslöseeinheit der Rucksäcke auf. Die Empfehlung zur Nachrüstung mit einem speziellen Kunststoff-Clip bezieht sich auf die Verbindung zwischen dem Auslösemechanismus und dem Venturi-Ventil. Betroffen sind Lawinen-Airbags aus den Produktionsjahren Winter 2011/2012 bis einschliesslich Winter 2013/2014.

Der Venturi-Clip MUSS bei diesen Modellen nachgerüstet werden!

Im vergangenen Frühjahr hatte Mammut zu einer optischen Kontrolle der Auslöseeinheit der Mammut / Snowpulse Lawinenairbags aufgerufen. Intensive Nachkontrollen hatten damals ergeben, dass sich in sehr seltenen Fällen die geschraubte Verbindung zwischen Auslöseeinheit und Venturi-Düse bei äusserst intensivem Gebrauch des Airbags lösen kann.

Das durch eine individuelle Beurteilung verbleibende Restrisiko eliminiere Mammut nun durch die Montage mit einem speziellen Nachrüstteil: Ein speziell entwickelter Venturi-Clip verhindere das Lösen der betroffenen Verbindung gänzlich. Dadurch würd diese mögliche Fehlerquelle nachträglich behoben und könne nicht mehr zu einem Funktionsverlust bei Gebrauch des Airbags führen.

Die Nachrüstung des Venturi-Clips könne problemlos von jedem Kunden einfach und schnell selbst durchgeführt werden. Der benötigte Clip inkl. Montageanleitung kann über ein Bestellformular gratis angefordert werden.

Eine ausführliche Anleitung für die Identifizierung und die Nachrüstung hier.

Folgende Modelle sind von dem Nachrüstaufruf NICHT betroffen:

Modelle mit Inflation System 2.0 aus der Produktionssaison Winter 2014/2015 sowie Modelle mit dem Inflation System 1.0. (System vor 2011).

Gelesen 2038 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Januar 2015 21:02
Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

  • ISehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Zum Sportklettern der Halbautomat....

  • IDer Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelrid - speziell für Kinder. Ein richtiger Klettergurt, wie der für Erw...

  • IReverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. Noch leichter als der No.3.  Noch stylischer und mit den beiden bew...

  • IEleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wahnsinnigen Bruchwerten von 11 KN offen und quer. Ideal für den Standpl...

  • IGut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Classic EVO von AustriAlpin. Ein Dauerbrenner auf dem Markt der Kletterhar...

  • Sehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Z

  • Der Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelr

  • Reverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. No

  • Eleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wah

  • Gut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Clas

Copyright ©2010-2019 by climbland. Alle Rechte vorbehalten. Climbland ist eine eingetragene und geschützte Marke.