Wie wichtig ist die Schneedichte für das Überleben unter der Lawine?

Experimentelle Studie mit Testpersonen und einer künstlichen Lawine in Prags durchgeführt

14.03.2014, Bozen, Italien: Die Schneedichte könnte für das Überleben unter einer Lawine eine viel größere Rolle spielen als bisher angenommen. So gehen Forscher davon aus, dass die Schneedichte sogar mehr Einfluss als die Größe der verfügbaren Atemhöhle im Schnee haben könnte. Um dies zu überprüfen, haben Forscher der EURAC, der Medizinischen Universität Innsbruck, des WSL-Instituts für Schnee- und Lawinenforschung SLF Davos und des Instituts für Sportwissenschaft der Uni Innsbruck zwischen Januar und März 2014 in Prags im Pustertal eine experimentelle Studie mit Testpersonen und einer künstlichen Lawine durchgeführt.

Freigegeben in News Special

Mammut bittet um Überprüfung von Snowpulse Lawinenairbags

Falsche Montage bei einzelnen Airbags

03.03.2014, Seon, Schweiz: Der schweizer Hersteller von Bergsportausrüstung Mammut bittet alle Besitzer eines Snowpuls Lawinenairbags aus dem Produktionsjahr Winter 2011/2012 und Winter 2012/2013 um Überprüfung eines Montagezustandes. Eine Anleitung nachfolgend.

Freigegeben in Materialwarnungen
Freitag, 27 September 2013 14:00

Rückruf: Pieps ruft Pieps Vector zurück

Rückruf: PIEPS ruft PIEPS VECTOR wegen Funktionsstörungen zurück

Frist: Rücksendung bis 01.12.2013

27.09.2013, Lebring, Österreich: Der österreichische Hersteller von Lawinenverschüttetensuchgeräten (LVS) PIEPS ruft das Lawinenverschüttetensuchgerät PIEPS VECTOR mit sofortiger Wirkung vom Markt zurück. Im Rahmen umfangreicher Langzeittests in Zusammenarbeit mit externen Profis habe die Firma festgestellt, dass Funktionsstörungen auftreten bzw. auftreten können, die für den Nutzer nicht eindeutig erkennbar sind.

Freigegeben in Materialwarnungen

Warnung: ABS Lawinenairbags Wireless Activation

Produktwarnung - ABS Wireless Activation möglicherweise fehlerhaft

02.03.2013, Gräfelfing, Deutschland: Die deutsche Herstellerfirma für Lawinenairbagrucksäcke, ABS Peter Aschauer GmbH, warnt vor Verwendung der Fernauslösesysteme Wireless Activation. Diese Systeme ergänzen das eigentliche Auslösesystem der Lawinenrucksäcke.

Freigegeben in Materialwarnungen
Montag, 10 Dezember 2012 14:56

Rückruf: Ortovox ruft LVS-Gerät 3+ zurück

Ortovox ruft Lawinenverschüttetensuchgerät Ortovox 3+ zurück

Softwareupdate bei Ortovox-LVS-Geraet 3+ notwendig

10.12.2012, Taufkirchen, Deutschland: Der deutsche Hersteller für Lawinenausrüstung Ortovox ruft einen Teil seiner Lawinenverschüttetensuchgeräte Ortovox 3+ zurück. Bei einem Suchtraining und bei internen Tests hätten sich Geräte automatisch nach kurzer Zeit vom Such- in den Sendemodus begeben. Da dies zu erheblichen Verzögerungen im Falle einer Verschüttetensuche führen kann, brauchen diese Geräte ein Software-Update.

Freigegeben in Materialwarnungen

Lawinenrisiko wird von Skifahrern und Tourengehern häufig falsch eingeschätzt

Studie zeigt hohe Fehleinschätzungen und Risikobereitschaft

22.11.2012, Wien, Österreich: Einer Studie der Johannes Kepler Universität in Linz (JKU) und der Universität für Bodenkultur (Boku) Wien zufolge, schätzen 40% der Befragten die Lawinensituation falsch ein und zeigten eine hohe Risikobereitschaft.

 

Die zweijährige Studie ließ die 1466 Befragten die Gefahrenlage verschiedener Berghänge einschätzen und verglich diese mit den offiziellen Lawinenwarnmethoden und drei in Österreich verwendeten Risikomanagement-Konzeptionen zur Einschätzung von Lawinenrisiken.

Freigegeben in News Sicherheit

Rückruf: Druckluftpatronen für alle Lawinenairbags ABS TwinBags

Fehlerhafte Druckluftpatronen können Auslösung der Doppelairbags verhindern


Die deutsche Firma ABS-Peter Aschauer GmbH ruft alle Stahlpatronen mit Fülldatum zwischen 1. September 2008 und 15. April 2010 für die von ihnen hergestellten ABS TwinBags für einen Austausch zurück. Ein Austausch erfolgt allerdings erst ab dem 15. Oktober 2011.

Freigegeben in Materialwarnungen

Weniger Lawinentote in Tirol in dieser Saison

26.04.2011: Innsbruck, Tirol, Österreich: Wie der Lawinenwarndienst Tirol mitteilte, konnten in der diesjährigen Saison 2010/2011 deutlich weniger Lawinen und Lawinenopfer verzeichnet werden. Zurückzuführen sei dies auf die geringere Schneemenge und die frühzeitigen Warmperioden. Mussten in den letzten Jahren noch pro Jahr 10 bis 15 Lawinenopfer beklagt werden, war es in diesem Jahr nur ein Opfer.

Freigegeben in News Special
Mittwoch, 23 März 2011 12:58

Neue Daten zum Überleben in Lawinen

Neue Daten zum Überleben in Lawinen

Untersuchung vergleicht Überlebenszeiten von Verschütteten

22.03.2011: Europäische Akademie Bozen, Italien: Die Überlebensdauer nach einer Verschüttung durch Lawinen ist regional unterschiedlich. Dies zeigt eine Vergleichsstudie von Lawinenunfällen in der Schweiz und Kanada über einen Zeitraum von 25 Jahren. Ursächlich dafür sind klimatische Unterschiede, die die Schneequalität beeinflussen.

Freigegeben in News Special

Landesgericht Innsbruck: Neues Fachreferat für Alpinunfälle

Von der Tageszeitung "Der Standard" und der Seite bergretter.at:

24. Februar 2011, Innsbruck: Das Landesgericht Innsbruck hat nun ein eigenes Fachreferat bekommen, dessen Richterinnen und Richter sich u. a. professionell mit Alpin- und Kletterunfällen befassen.

Freigegeben in News allgemein
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2
  • ISehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Zum Sportklettern der Halbautomat....

  • IDer Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelrid - speziell für Kinder. Ein richtiger Klettergurt, wie der für Erw...

  • IReverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. Noch leichter als der No.3.  Noch stylischer und mit den beiden bew...

  • IEleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wahnsinnigen Bruchwerten von 11 KN offen und quer. Ideal für den Standpl...

  • IGut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Classic EVO von AustriAlpin. Ein Dauerbrenner auf dem Markt der Kletterhar...

  • Sehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Z

  • Der Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelr

  • Reverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. No

  • Eleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wah

  • Gut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Clas

Copyright ©2010-2019 by climbland. Alle Rechte vorbehalten. Climbland ist eine eingetragene und geschützte Marke.