Allgemeine Fragen zu Recht und Verantwortung

Hier finden sich Fragen und Antworten zu Rechtsfragen, die für Freizeit-Kletterer von Belang sein können.

Die rechtlichen, versicherungsrechtlichen Antworten dienen nur der allgemeinen Information. Sie stellen keine Rechts- oder Versicherungsberatungen dar und im Falle sollte unbedingt ein Fachanwalt zu Rate gezogen werden.

Haftung bei defektem Klettermaterial ?


Die Verantwortung über das eigene Klettermaterial liegt bei dem Eigentümer. Es darf dann nicht mehr verwendet werden, wenn Beschädigungen die Funktion des Materials verhindern oder sicherheitsrelevant sind. Dies können sowohl nicht mehr richtig schließende Karabiner, angerissene Bandschlingen, defekte Nähte, durchgescheuerte Schlaufen oder auch die falsch geknotete Bandschlinge etc. sein.

Da Klettermaterial zu dem persönlichen Material (siehe PSA) gehört, haftet hier derjenige, der das Material zur Verfügung stellt. Jedoch erfordert die Verwendung von eigenem Klettermaterial selber ein Mindestmaß an Einschätzungsvermögen, und im Falle einer Entdeckung von Beschädigung, ein präventives Herausnehmen aus dem produktiven Einsatz. Je nach Grad der Offensichtlichkeit und Einschätzungsfähigkeit des Nutzers kann hier dann die Haftungspflicht nicht mehr eindeutig sein.

Bei der Verwendung von Klettermaterial als Leihmaterial ist eine Begutachtung und Bestätigung von einer unabhängigen Stelle empfehlenswert. Durch diese kann einer Versicherung oder einer ermittelnden Behörde im Falle eines Unfalls der Beleg über den Zustand des Materials beigebracht werden.

© climbland. Alle Rechte vorbehalten.

  • ISehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Zum Sportklettern der Halbautomat....

  • IDer Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelrid - speziell für Kinder. Ein richtiger Klettergurt, wie der für Erw...

  • IReverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. Noch leichter als der No.3.  Noch stylischer und mit den beiden bew...

  • IEleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wahnsinnigen Bruchwerten von 11 KN offen und quer. Ideal für den Standpl...

  • IGut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Classic EVO von AustriAlpin. Ein Dauerbrenner auf dem Markt der Kletterhar...

  • Sehr Smart von Mammut

    Sehr Smart von Mammut

    Sehr SMART von MAMMUT.  Z

  • Der Kinderklettergurt Finn

    Der Kinderklettergurt Finn

    Der Klettergurt FINN von Edelr

  • Reverso No.4 von Petzl

    Reverso No.4 von Petzl

    Der Reverso No.4 von Petzl. No

  • Eleven von AustriAlpin

    Eleven von AustriAlpin

    Der leichte Kleine mit den wah

  • Gut und günstig

    Gut und günstig

    Gut und günstig. Der HMS Clas

Copyright ©2010-2019 by climbland. Alle Rechte vorbehalten. Climbland ist eine eingetragene und geschützte Marke.